Sich Zeit nehmen

Die Langzeiteinrichtung des Sozialtherapeutischen Zentrums (STZ) bietet als offene stationäre Einrichtung für mehrfach beeinträchtigte suchtmittelabhängige Frauen und Männer mit Doppeldiagnosen längerfristig Schutz, Orientierung und haltgebende Strukturen. Wir bieten insgesamt 16 Plätze in Einzel- und Doppelzimmern an. Außerdem können verschiedene Tages- und Gruppenräume und Werkstatträume genutzt werden.

Jeder Bewohner wird individuell, der persönlichen Situation entsprechend gefördert. Die Aufenthaltsdauer richtet sich dabei nach den Therapieerfolgen und kann unterschiedlich lang sein – in Einzelfällen auch mehrere Jahre.