Selbstständig zusammenleben

Unsere Therapeutischen Wohngemeinschaften stellen seit April 2014 ein ambulantes Angebot für suchtkranke Frauen und Männer in Nandlstadt dar. Das Setting richtet sich an Personen mit einem Abhängigkeitssyndrom, darüber hinaus nehmen wir auch Menschen mit einer Doppeldiagnose auf.

Durch professionelle Unterstützung, insbesondere beim Entwickeln einer klaren Tagesstruktur, kann in einer gesicherten und abstinenten Wohnsituation ein ausgewogenes Arbeits-, Sozial- und Freizeitverhalten gelebt werden. In dieser Wohnform bieten wir 12 Plätze in vier Wohneinheiten an. Die Einzelzimmer können individuell gestaltet werden.“

Die Klienten profitieren zusätzlich durch die Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Team des Therapiezentrums Aiglsdorf.“