Selbstständig zusammenleben

Die Therapeutische Wohngemeinschaft wurde 2009 eröffnet und ist als Angebot für ehemals Suchtkranke einzigartig in Pfaffenhofen. Unsere TWG richtet sich an Personen mit einem Abhängigkeitssyndrom, darüberhinaus nehmen wir aber auch Menschen mit einer Doppeldiagnose auf.

Durch professionelle Unterstützung in allen Lebenslagen, insbesondere bei der Entwicklung einer klaren Tagesstruktur, kann in einer gesicherten und abstinenten Wohnsituation ein ausgewogenes Arbeits-, Sozial- und Freizeitverhalten gelebt werden.

 Derzeit umfasst das Angebot drei Wohneinheiten mit insgesamt 12 Plätzen. Jeder Klient bewohnt ein Einzelzimmer, das nach individuellen Vorlieben gestaltet werden kann.