Sozialarbeiter_innen

Sozialarbeiter_innen Wiedereingliederung München

 

Für unsere Therapeutischen Wohngemeinschaften und unser Betreutes Einzelwohnen in München suchen wir ab sofort in Voll- und Teilzeit

 

Sozialarbeiter_innen oder vergleichbar

 

Die Prop Wiedereingliederung in München bietet die Möglichkeit einer umfassenden Suchtnachsorgebehandlung, sowohl im stationären Rahmen, als auch durch ambulante Hilfen. Das Angebot umfasst eine stationäre Adaptionsbehandlung, die einer vorangegangenen Rehabilitations-maßnahme folgt, eine ambulante Suchtnachsorge, Therapeutische Wohngemeinschaften sowie ein Betreutes Einzelwohnen.

Unsere Wiedereingliederung ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

 

Alle weiteren Details lesen Sie hier.


Sozialarbeiter_innen Therapiezentrum Aiglsdorf

 

Für unser Therapiezentrum Aiglsdorf, medizinische Rehabilation bei Abhängigkeitserkrankungen und die Sozialtherapeutische Übergangseinrichtung suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit

 

Sozialarbeiter_innen (Suchttherapeut/Master Suchthilfe)

 

Unser Therapiezentrum bietet neben der medizinischen Rehabilitation bei Abhängigkeits-erkrankungen (40 Plätze) mit der sozialtherapeutische Übergangseinrichtung (18 Plätze) ein vollstationäres Setting zur Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit und auch sozialen Rehabilitation für chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängige, im Schwerpunkt für drogenkranke Menschen, zum Teil mit Doppeldiagnosen. Die angegliederte TWG in Nandlstadt (12 Plätze) bietet eine langfristige Weiterbetreuung interner sowie externer suchtkranker Patienten.

Das Therapiezentrum Aiglsdorf ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

 

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_innen Drogennotdienst L43 München

 

Für unseren Drogennotdienst L43 in München suchen wir ab sofort in Teilzeit (35h/Woche)

 

Sozialarbeiter_innen (oder vergleichbar)

 

Das L43 ist eine zentrale, niedrigschwellige Anlauf-Kontakt-Vermittlungs- und Beratungsstelle für Drogenkonsumenten in München. Der Drogennotdienst ist an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr erreichbar und umfasst eine Notschlafstelle, einen Kontaktladen und eine Beratungsstelle.

Unser L43 ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

 

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_innen Kontakt- und Begegnungsstätte Pfaffenhofen

 

Für unsere neue Kontakt- und Begegnungsstätte in Pfaffenhofen (KOB) in Pfaffenhofen ab 01.03.2018 oder früher in Voll- und Teilzeit

 

Sozialarbeiter_innen als Teamleitung

 

Die „Kontakt- und Begegnungsstätte (KOB) Pfaffenhofen“ ist eine Einrichtung, die suchtkranken Frauen und Männern mit dem Schwerpunkt Alkoholabhängigkeit umfassende Hilfe zur Alltagsbewältigung gewährt und Betroffenen einen niederschwelligen Zugang zum Suchthilfesystem ermöglicht. Aktuell sind 10 Plätze genehmigt. Prop e.V. betreibt bereits in Freising und Erding KOBs.

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

 

Alle weiteren Details lesen Sie hier.