Plädoyer für mehr Menschlichkeit!

In Bayern fehlen Konsumräume für Abhängige. Jörg Gerstenberg, Bereichsgeschäftsleitung bei Prop, fordert Orte, an denen Abhängige unter Aufsicht Drogen nehmen können.

Der Grund ist nicht zuletzt auch die steigende Zahl der Drogentoten in München.