Selbstständiges Leben einüben

Die Therapeutische Wohngemeinschaft  in München-Allach ist unsere neueste TWG, die 2021 eröffnet wurde, und in der wir sieben Wohnplätze anbieten.

Hier können Sie sich das eigene Leben schrittweise wieder aufbauen und die Abstinenz aufrechterhalten. Dies sichert Ihnen die Möglichkeit zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und der Wiedereingliederung.

 

In unserer Therapeutischen Wohngemeinschaft haben Sie die Möglichkeit

  • Ihre eigene Strategie zu einer abstinenten Lebensführung zu finden
  • Ihr Leben neu zu ordnen
  • Ihr Leben mit neuen Inhalten zu gestalten
  • mit anderen Menschen zusammenzuleben und den Alltag zu teilen
  • eine ausgewogene Tagesstruktur zu finden
  • für sich selbst und die eigene Gesundheit zu sorgen
  • soziale Anerkennung zu erhalten
  • Ressourcen (wieder-)zuentdecken
  • sich mit der eigenen Suchterkrankung auseinanderzusetzen