Selbstständig zusammenleben

Die Therapeutische Wohngemeinschaft wurde 2017 eröffnet und ist als Angebot für Suchtkranke einzigartig im Raum Erding/Taufkirchen Vils. Unsere TWG richtet sich an Erwachsene ab 21 Jahren mit einem Abhängigkeitssyndrom, darüber hinaus nehmen wir aber auch Menschen mit einer Doppeldiagnose auf.

Durch professionelle Unterstützung in allen Lebenslagen, insbesondere bei der Entwicklung einer klaren Tagesstruktur, kann in einer gesicherten und abstinenten Wohnsituation ein ausgewogenes Arbeits-, Sozial- und Freizeitverhalten gelebt werden.

Derzeit umfasst das Angebot eine Wohneinheiten mit insgesamt 6 Plätzen. Jede_r Klient_in bewohnt ein Einzelzimmer, das nach individuellen Vorlieben gestaltet werden kann.

Für die Bewohner_innen der TWG ist das tagesstrukturierende Angebot der Kontakt- und Begegnungsstätte Erding jederzeit nutzbar.