Karriere

Wir legen sehr viel Wert auf eine fundierte, gute Ausbildung. Deshalb investieren wir in die regelmäßige Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie z. B. in suchttherapeutische Zusatzqualifikationen und auch in regelmäßige Supervisionen.

Uns ist wichtig, dass neue Kolleginnen und Kollegen neben ihrer fachlichen Kompetenz, ihrem Interesse an anderen Menschen und Meinungen, ihrer Begeisterung für ihre Aufgaben und Projekte ein ausgeprägtes Bewusstsein für ökonomisch sinnvolles Arbeiten mitbringen.  

Information zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren gemäß Art. 13 DSGVO

Prop e.V. erhebt Ihre Daten zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens für eine zu besetzende Stelle. Die Datenerhebung und ‑verwendung sind für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gemäß Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO erforderlich.  Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind, spätestens nach sechs Monaten. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Weiterhin stehen Ihnen Auskunfts- und Löschungsrechte zu. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@prop-ev.de oder unter Wolfgang Friedel c/o Orgware + Datenschutz Radlkoferstraße 2 81373 München.