Sozialarbeiter_in Therapiezentrum Aiglsdorf

Für unser Therapiezentrum Aiglsdorf suchen wir ab 01.07.2019 in Teilzeit
(30 Std./Wo.) eine/n

Arbeitserzieher_in oder Ergotherapeut_in


Unser Therapiezentrum Aiglsdorf bietet neben der medizinischen Rehabilitation bei Abhängigkeits-erkrankungen (40 Plätze) mit der sozialtherapeutische Übergangseinrichtung (18 Plätze) ein vollstationäres Setting zur Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit und auch sozialen Rehabilitation für chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängige, im Schwerpunkt für drogenkranke Menschen, zum Teil mit Doppeldiagnosen. Die angegliederte TWG in Nandlstadt (12 Plätze) bietet eine langfristige Weiterbetreuung interner sowie externer suchtkranker Patient_innen.

Unser Therapiezentrum Aiglsdorf ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in FreD – Frühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen

Für unser FreD - Frühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen suchen wir ab 01.07.2019 in Vollzeit (40 Std./Wo.) eine/n

 

Sozialarbeiter_in

FreDFrühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen – ist ein seit 2002 bestehendes Kooperationsprojekt zwischen der regionalen Polizei, Staatsanwaltschaft und Prop. Das FreD-Angebot richtet sich dabei an junge Konsument_innen zwischen 14 und 21 Jahren, die mit illegalen Substanzen (Cannabis und Partydrogen) auffällig geworden sind. Ziel des Projekts ist es, die Jugendlichen und Heranwachsenden so früh wie möglich an das bestehende Hilfesystem anzubinden und eine zielgruppenorientierte Prävention anzubieten. Unsere Beratungsmaßnahmen umfassen zum einen Einzel- und Familiengespräche, zum anderen mehrstündige Seminare, die vorwiegend am Abend stattfinden.

Unser FreDFrühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters. 

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in Externe Suchtberatungen JVA Aichach

Für unsere Externe Suchtberatungen in der JVA Aichach suchen wir ab sofort in Teilzeit (27 Std./Wo.) eine/n

Sozialarbeiter_in

Die Externe Suchtberatung in der JVA Aichach berät und betreut weibliche und männliche Jugendliche und Erwachsene in fünf bayrischen Justizvollzugsanstalten.

Unsere Externe Suchtberatung in der JVA Aichach ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in BEW - Betreutes Einzelwohnen der Beratungsstelle Freising

Für unser BEW – Betreutes Einzelwohnen der Beratungsstelle Freising suchen wir ab 01.07.2019 in Teilzeit (20 Std./Wo.) eine/n

Sozialarbeiter_in

Die Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Freising richtet sich an Menschen mit Suchterkrankungen und ihre Angehörigen. Das Angebot umfasst Beratung, Begleitung, Nachsorge sowie Therapie in Gruppen-, Einzel- und Familiengesprächen. Die Einrichtung ist von Rentenversicherungen und Krankenkassen als Rehabilitationszentrum zur Behandlung Suchtkranker anerkannt. Darüber hinaus stellt die Beratungsstelle Hilfe in Krisen, Vermittlung in andere Einrichtungen, Präventionsveranstaltungen und Intensiv Betreutes Einzelwohnen für chronisch suchtkranke Menschen zur Verfügung.

Unsere Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Freising ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in Therapiezentrum Aiglsdorf

Für unser Therapiezentrum Aiglsdorf suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit eine/n

 

Sozialarbeiter_in mit suchttherapeutischer Zusatzqualifikation

 

Unser Therapiezentrum Aiglsdorf bietet neben der medizinischen Rehabilitation bei Abhängigkeits-erkrankungen (40 Plätze) mit der sozialtherapeutische Übergangseinrichtung (18 Plätze) ein vollstationäres Setting zur Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit und auch sozialen Rehabilitation für chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängige, im Schwerpunkt für drogenkranke Menschen, zum Teil mit Doppeldiagnosen. Die angegliederte TWG in Nandlstadt (12 Plätze) bietet eine langfristige Weiterbetreuung interner sowie externer suchtkranker Patienten.

 

Unser Therapiezentrum Aiglsdorf ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

 

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in Kontakt- und Begegnungsstätte Freising

Für unsere Kontakt- und Begegnungsstätte Freising suchen wir ab sofort in Teilzeit (20-35 Std./Wo.) eine/n

Sozialarbeiter_in


Die Kontakt- und Begegnungsstätte Freising ist eine Einrichtung, die suchtkranken Frauen und Männern mit dem Schwerpunkt Alkoholabhängigkeit umfassende Hilfe zur Alltagsbewältigung gewährt und Betroffenen einen niederschwelligen Zugang zum Suchthilfesystem ermöglicht.

Die Kontakt- und Begegnungsstätte Freising ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in Kontakt- und Begegnungsstätte Freising

Für unsere Kontakt- und Begegnungsstätte Freising suchen wir ab 01.07.2019 in Teilzeit (35 Std./Wo.) eine/n

Sozialarbeiter_in


Die Kontakt- und Begegnungsstätte Freising ist eine Einrichtung, die suchtkranken Frauen und Männern mit dem Schwerpunkt Alkoholabhängigkeit umfassende Hilfe zur Alltagsbewältigung gewährt und Betroffenen einen niederschwelligen Zugang zum Suchthilfesystem ermöglicht.

Die Kontakt- und Begegnungsstätte Freising ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in FreD - Frühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen - Freising

Für unser FreDFrühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen – Freising suchen wir ab 01.07.2019 in Teilzeit (20 Std./Wo.) eine/n

Sozialarbeiter_in

FreDFrühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen – Freising richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die illegalen Drogen (vorwiegend Cannabis) konsumieren und dabei polizeilich oder anderweitig auffällig geworden sind, aber bisher keine Abhängigkeit entwickelt haben. Ziel ist es vor allem, drohende Drogenabhängigkeit zu verhindern.

Unser FreDFrühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen – Freising ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in Freising

Für unser BEW – Betreutes Einzelwohnen der Beratungsstelle Freising sowie für unser FreDFrühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen – Freising suchen wir ab 01.07.2019 in Vollzeit (40 Std./Wo.) eine/n

Sozialarbeiter_in, der/die in beiden Bereichen tätig sein wird.


Die Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Freising richtet sich an Menschen mit Suchterkrankungen und ihre Angehörigen. Das Angebot umfasst Beratung, Begleitung, Nachsorge sowie Therapie in Gruppen-, Einzel- und Familiengesprächen. FreDFrühintervention bei erstauffälligen Drogenkonsument_innen – Freising richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die illegalen Drogen (vorwiegend Cannabis) konsumieren und dabei polizeilich oder anderweitig auffällig geworden sind, aber bisher keine Abhängigkeit entwickelt haben. Ziel ist es vor allem, drohende Drogenabhängigkeit zu verhindern.

Unsere Einrichtungen sind nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters.

Alle weiteren Details lesen Sie hier.

Sozialarbeiter_in Externe Suchtberatung JVA Kempten

Für unsere Externe Suchtberatunge in der JVA Kempten suchen wir ab sofort in Teilzeit (30 Std./Wo.) eine/n

 

Sozialarbeiter_in

 

Die Externe Suchtberatung in der JVA Kempten berät und betreut weibliche und männliche Jugendliche und Erwachsene in fünf bayrischen Justizvollzugsanstalten.

 

Die Externe Suchtberatung ist nach der neuesten DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Identitäten und unterschiedlichen Alters. 

 

Alle weiteren Details lesen Sie hier.