Rettungswege in Aiglsdorf blockiert

Auf dem Gelände des Therapiezentrums Aiglsdorf kommen Rettungsfahrzeuge nicht mehr durch. Im Ernstfall, wenn jede Minute zählt, könnte das der Fachklinik zum Verhängnis werden.

Die nördliche Zufahrt zum Prop Therapiezentrum Aiglsdorf ist seit 13 Monaten gesperrt. Schuld daran sind Umbaumaßnahmen des dortigen Anliegers, der die gemeindliche Straße aufgebaggert und nicht wieder befahrbar gemacht hat. Feuerwehrreferent Michael Wagensonner setzt sich nun für die Wiederherstellung der Zufahrt ein.

  • Pressemeldung: "Ärger über blockierte Rettungswege"
    Hallertauer Zeitung I 28. November 2018
  • Pressemeldung: "Kein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge"
    Moosburg und die Hallertau I Nr. 271 I 24./25. November 2018