Projekt FreD in Freising erweitert Angebot

Die Prop Beratungsstelle in Freising bietet das Projekt FreD seit nunmehr 17 Jahren an.

Hier können Jugendliche mit Drogenproblemen ihren Drogenkonsum reflektieren und im besten Fall reduzieren. Weil es so gut läuft, können nun auch Jugendliche kommen, die mit amphetaminartigen Stimulanzien (ATS) oder Partydrogen erwischt werden: Crystal Meth, Ecstacy, Speed, LSD.