Neu: zusätzliche Außensprechstunde der Prop Beratungsstelle in Wolnzach

Neben der Außenstelle in Manching bietet die Psychosoziale Beratungsstelle nun auch in Wolnzach Beratung und Unterstützung für Betroffene sowie Angehörige zu suchtspezifischen Themen an. Das Angebot der Beratung wird ab Oktober immer montags in der Elsenheimer Str. 27, dem ehemaligen Gasthaus Sonne, durchgeführt.

Seit 1995 ist die Prop Beratungsstelle Anlaufstelle im Landkreis Pfaffenhofen. Ob aus Pfaffenhofen oder dem Landkreis, hier kann jeder unverbindlich Informationen und kostenlos und anonym Hilfe zum Thema  Sucht, bzw. problematischer Konsum von Suchtmitteln oder auch stoffungebundene Süchten (z.B. Glückspiel) erhalten. Wer allerdings aus Wolnzach kommt und auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist, hat es schwerer, dieses Angebot wahrzunehmen. Gerade im ländlichen Raum ist es nicht gewährleistet, dass jeder eine Beratungsstelle erreichen kann. Die Prop Einrichtung bietet zwar auch Beratung via Telefon an, was aber viele nur für den Erstkontakt nutzen, da das Angebot kein fundiertes Beratungsgespräch ersetzt. „Das Problem ist, dass einem Großteil der Hilfebedürftigen aufgrund ihrer Suchterkrankung der Führerschein entzogen wurde, erklärt Einrichtungsleitung Annett Grabowski. „Die wenigsten können sich einen halben Tag frei nehmen, um zu uns nach Pfaffenhofen zu kommen, zumal es oftmals nicht mit einem Termin getan ist.“  

Die Anfrage nach geeigneten Räumlichkeiten für ein Beratungsangebot nahm man in Markt  Wolnzach, die dem Verein und dessen Arbeit sehr zugetan sind, mit großem Interesse auf.
„Wir sind sehr dankbar, dass uns der Markt Wolnzach die Räume zur Verfügung stellt und wir die Wolnzacher Bevölkerung jetzt wohnortnah bei ihren Anliegen unterstützen können“, betont Dipl. Sozialpädagoge Ralf Haab. Zusammen mit seinem Kollegen, Psychologe Christan Fricker, steht er Menschen mit Suchtproblemen (z. B. Alkoholabhängigen, Drogenabhängigen, Medikamentenabhängigen und Spielsüchtigen), deren Angehörigen, Freunden, Arbeitgebern und allen Interessierten immer montags zu einem telefonisch vereinbarten Termin um 16Uhr oder zu der offenen Sprechstunde (auch ohne Anmeldung) zwischen 17 und 18 Uhr in der Elsenheimer Str. 27 ( ehemaliger Gasthof „Sonne“) als Ansprechperson zur Verfügung.

Wer sich für das Beratungsangebot in Wolnzach interessiert, kann sich unter der Tel. 08441/ 89060 an die Beratungsstelle Pfaffenhofen wenden. Die Beratungsstelle ist montags bis donnerstags zwischen 9:00 und 17:00 Uhr und freitags von 9:00 bis 13:00 Uhr telefonisch erreichbar. Das Angebot ist kostenlos und unverbindlich. Weitere Infos unter www.prop-ev.de/pfaffenhofen.