Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten. Nachstehend erläutern wir Ihnen, welche Daten wir zu welchen Zwecken erheben und auf welcher rechtlichen Grundlage dies beruht. Zudem möchten wir Sie über Ihre Rechte informieren und an wen Sie sich zur Wahrnehmung Ihrer Rechte sowie zu Fragen und Beschwerden rund um den Datenschutz wenden können.

Wenden Sie sich dazu bitte schriftlich an den Verantwortlichen Falko Krankenhagen oder den Datenschutzbeauftragten Wolfgang Friedel.

Webserver-Protokolle

Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich, sammelt der Server, auf dem sich unser Webauftritt befindet automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie unsere Seite aufrufen.

Server-Standort

Diese Internetpräsenz wird auf Systemen unseres Partners in Deutschland gehostet.

Auftragsverarbeitung

Sofern wir für einzelne Angebote auf diesen Webseiten externe dienstleistende Unternehmen einsetzen, werden diese unter Datenschutzaspekten mit größtmöglicher Sorgfalt ausgewählt. Art und Umfang der durchzuführenden Datenverarbeitungsaufgaben werden vertraglich geregelt und die beauftragten dienstleistende Unternehmen auf die Einhaltung des gleichen Datenschutzniveaus besonders verpflichtet, wie es bei uns üblich ist.

Sicherheit im Internet

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaß- nahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.
Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten, weisen wir Sie vorsorglich darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Daten nicht gewährleistet werden kann. So kann beispielsweise der Inhalt von E-Mails von Dritten eingesehen werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, uns vertrauliche Informationen ausschließlich auf dem Postweg zukommen zu lassen.