Der direkte Draht zu uns:

Prop-Zentrale Rufnummer für Menschen mit Suchtproblemen: 0800/ 0007767
Prop- Zentrale Rufnummer für Jugendliche und Eltern: 089/28 70 11 65

Trotz Corona-Krise: Alle unsere Unterstützungs- und Versorgungsangebote laufen weiter

Auch während der Einschränkungen im Zuge der Corona-Krise, unterstützen wir Sie durch alternative Beratungs- und Kontaktformen weiterhin!
Hierzu gehören telefonische Kontakte, Videoberatungen oder die Nutzung anderer digitaler Medien. Bei Bedarf finden auch persönliche Einzelkontakte statt, unter Einhaltung der besonderen Hygiene- und Abstandsregeln.

Zur Anzeige weiterer Infos auf das + Symbol oder den Text klicken.

15.05.2020 - Nach vorheriger telefonischer Anmeldung werden wieder persönliche Gesprächstermine („face-to-face“) vergeben. Die Termine finden unter Einhaltung der besonderen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Telefonische Erreichbarkeit: Mo bis Fr 8:00 bis 16:00 Uhr

089 / 54 63 67 59 11

Telefonische Erreichbarkeit (Aufnahmeplanung): Mo-Fr 8:30 bis 16:00 Uhr

089 5468920

 

Telefonische Erreichbarkeit: Di, Mi, Do: 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Fr 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten ist über den Anrufbeantworter ein Rückrufwunsch möglich

Klientenkontakte: telefonisch, nur in Ausnahmen (Gefährdungsfälle) persönlich

089-545973-0

Telefonische Erreichbarkeit: 24 Stunden / 7 Tage pro Woche

Besonderheiten:

SPRITZENTAUSCH/SPRITZENAUSGABE: Täglich 11.00 – 23.00 Uhr

PERSÖNLICHE BERATUNG UND KRISENGESPRÄCHE: Täglich: 09.00 – 20.00 Uhr

TAFELAUSGABE: Dienstag und Freitag: 14.00 Uhr

NOTSCHLAFSTELLE:  24 Stunden geöffnet, 20 Plätze in Einzelzimmern, Frühstück und Abendessen für die Notschlafstellen-Bewohner_innen.

089 / 54 90 86 30

Externe Suchtberatung JVA Aichach - Telefon 08251/907 376

täglich besetzt; aktuell keine persönlichen Beratungsgespräche möglich, Beratung erfolgt postalisch.

Externe Suchtberatung JVA Neuburg - Telefon 08431/596 129

täglich besetzt, persönliche Beratungsgespräche eingeschränkt möglich, ansonsten postalische Beratung, zum Teil telefonischer Kontakt mit Klienten durch den Sozialdienst der JVA.

Externe Suchtberatung JVA München - Telefon 089/699 22 539

Mo bis Do besetzt; persönliche Beratungsgespräche eingeschränkt möglich. Ansonsten postalische Beratung. 

19.05.2020 - Nach vorheriger telefonischer Anmeldung werden wieder persönliche Gesprächstermine („face-to-face“) vergeben.

Erstgespräche finden weiterhin telefonisch statt, sind aber auch persönlich möglich. Wir bieten auch weiterhin Online Beratung an.

Gruppen finden ab sofort mit maximal 5 Personen statt, die Abstandsregelungen können somit eingehalten werden. 

Elterngespräche können sowohl persönlich als auch telefonisch wahrgenommen werden.

Alle Termine finden unter Einhaltung der besonderen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Telefonische Erreichbarkeit: Mo bis Fr 9:00 bis 18:00 Uhr

089/28 70 11 65

02.06.2020 - Ein Aufenthalt in der Einrichtung ist wieder möglich. Damit wird auch wieder das beliebte Mittagessen zum Selbstkostenpreis angeboten, unter Einhaltung der besonderen Hygiene- und Abstandsregeln.

Telefonische Erreichbarkeit: MO, Di, MI, DO, FR: 10 Uhr bis 14 Uhr

08122 / 955 999 3

17.05.2020 - Ein Aufenthalt in der Einrichtung ist wieder möglich. Es dürfen maximal 8 Personen gleichzeitig die KoB besuchen, unter Einhaltung der besonderen Hygiene- und Abstandsregeln. Für den Aufenthalt können sich Besucher_innen in einen Wochenplan eintragen. Die Aufenthaltsdauer ist auf 2 Stunden - in Ausnahmen auf 4 Stunden - begrenzt.

Telefonische Erreichbarkeit: Mo-Do 8:00 -15:00, Fr 8:00-13:00 Uhr
(sowie per E-Mail; kurzes Vorbeikommen ist möglich)

Besonderheiten:
Ausgabe von Lebensmittel/Hygienemittel: es dürfen maximal 2 Personen gleichzeitig im Raum sein.
Unaufschiebbares kann erledigt werden

08161 / 49 01 680

02.06.2020 - Ein Aufenthalt in der Einrichtung ist wieder möglich. Damit wird auch wieder das beliebte Mittagessen zum Selbstkostenpreis angeboten, unter Einhaltung der besonderen Hygiene- und Abstandsregeln.

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo-Fr 8:30-13:00 Uhr

08441/8792590

11.05.2020 - Nach vorheriger telefonischer Anmeldung werden wieder persönliche Gesprächstermine („face-to-face“) vergeben. Die Termine finden unter Einhaltung der besonderen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Telefonische Erreichbarkeit: Mo.-Do. 09:00 bis 16:00, Fr. 09:00 bis 13:00 Uhr, , Rückrufe nach 17:00 Uhr möglich.

Ambulante Reha: mind. einmal wöchentlich telefonisches Reha-Gespräch

Betreutes Einzelwohnen: engmaschige tel. Versorgung, stellvertretend administrative tel./schriftl. Vertretung gg. Behörden, Lebensmittelbesorgung, Spaziergänge in Krisen, Anleitung zu kreativer häuslicher Freizeitgestaltung

08122/9998130

Telefonische Erreichbarkeit: Mo bis Do 9:00h bis 18 :00h, Fr 9:00 bis 13 :00h 

Beratungstermine (auch Erstkontakte): telefonische Kontakte, nach Terminvereinbarung

Amb. Rehabilitation: telefonische Kontakte, nach individueller Vereinbarung mit Einzeltherapeut_in

Nachsorgetermine: telefonische Kontakte, nach individueller Vereinbarung mit Einzeltherapeut_in

Betreutes Einzel Wohnen: telefonische Kontakte, sowie Hausbesuche und Versorgung durch individuell vereinbarte Termine

Krisentermine:  während der telefonischen Erreichbarkeit und per Mail !

freising@prop-ev.de

08161 / 54 98 90

Telefonische Erreichbarkeit Mo, Di, Mi, Do: 9:00-17:00, Fr 9:00-13:00, sowie nach Absprache

Ambulante Reha/ Nachsorge: mind. einmal wöchentlich telefonisches Einzelgespräch, auf Wunsch Teilnahme an Gruppenchat möglich

Betreutes Einzelwohnen: Klient_innen werden telefonisch betreut, und b.B. auch durch Übernahme von Erledigungen, z.B. Einkäufe unterstützt. gemeinsame Spaziergänge in Krisen möglich.

Besonderheiten:

Das gesamte Beratungsangebot wird möglichst 1:1 telefonisch oder online fortgeführt.

Bei Krisen können nach vorheriger Anmeldung auch persönliche Gespräche stattfinden.

08441-89060

Telefonische Erreichbarkeit des Aufnahmebüros: Mo-Fr 7:30 – 16:00 Uhr

08446 / 87 73 30

Telefonische Erreichbarkeit: Mo, Di, Do und Fr 8:00-13:00 Uhr,
Mi 8:00-12:00 Uhr

Besonderheiten:
regelmäßige, telefonische Begleitung der Klient_innen mit Take-Home
Kurzkontakte (Hygieneregeln) im Rahmen der Ausgabe
Unterstützung durch Hintergrunddienste z.B. (bei Anträge etc. weiterhin möglich)

089 / 59 98 90 60

Telefonische Erreichbarkeit des Aufnahmebüros: Mo – FR 8-16Uhr

08441 8906 11 oder 08756 91390-29 

Telefonische Erreichbarkeit (Büro): Montag - Mittwoch: 8:00 Uhr – 16:00 Uhr; Donnerstag und Freitag: 8:00 – 12:00 Uhr

Besonderheiten: Individuelle Terminabstimmung mit den betreuten Klient_innen und den Hoffamilien; Kontaktaufnahme für unsere bereits betreuten Klient_innen auch per SMS oder Whats App möglich.

Aufnahme: Eine Aufnahme in unsere Angebote ist nach wie vor möglich. Gemeinsam mit den Bewerber_innen und den Hoffamilien vereinbaren wir ein individuelles Aufnahme -& Hygienekonzept.

08807 2141790

08756/ 9697 515

Erreichbarkeit für Anfragen:

9.00-12.00Uhr: 08441/2770160

12.00-16.00Uhr: 0176/52692447

Telefonische Erreichbarkeit: Mo bis Fr 9:00 bis 16:00 Uhr

08084.50 30970 oder 0170.37 47 536 (auch per SMS/Whats App)

 


Telefonische Erreichbarkeit: 9:00 bis 16:00 Uhr (auch per SMS/What`s app)

Besonderheiten: individuelle Terminabstimmung mit den betreuten Klient_innen

01512-1255840


Angebote

Willkommen bei Prop. Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Angeboten.


Aktuelles

Meldungen aus Presse, Projekten und Einrichtungen

Trotz Corona-Krise unterstützt prop weiterhin durch alternative Beratungs- und Kontaktformen.

 

Mehr dazu

In der Prop Beratungsstelle Freising wird trotz Krise beraten. Teamleitung Bärbel Würdinger erklärt im Interview, wie die Beratung jetzt aussieht und...

Mehr dazu

Die psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Freising stellt ihren Jahresbericht 2019 vor.

Mehr dazu
Alle News Meldungen anzeigen

Online-Video­sprech­stunde der Beratungsstellen

Unsere Fachleute der Beratungsstellen in Erding, Freising und Pfaffenhofen bieten neben der Beratung per E-Mail und Telefon, auch eine Online-Video­sprech­stunde an. Die Beratung ist kostenfrei und sicher. Anmeldung zur Videosprechstunde erfolgt über die einzelnen Beratungsstellen.

NEU: Wöchentlicher Podcast 

Auf der Startseite ist ein neuer psychoedukativer Podcast eingestellt, der informieren sowie zum Nachdenken und zur Diskussion anregen soll.

Neuer Fitness- und Cardio-Raum im Therapiezentrum Aiglsdorf 

Unser neuer Fitnessraum ist fertig und das neue Highlight in Aiglsdorf. Mit der Renovierung wurden zwei kleinere Trainingsräume in einem Raum vereint und die Ausstattung für das kombinierte Ausdauer- und Krafttraining durch moderne Fitnessgeräte ergänzt. Lesen Sie hier mehr ...