Zum Hauptinhalt springen

Schön, dass Sie hier sind!

Bei Prop e.V. arbeiten wir erfolgreich mit und für Menschen.
Seit mehr als 50 Jahren sind wir Vorreiter in der Jugend- und Suchthilfe und unterstützen mit unseren vielfältigen Angeboten Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Unsere 280 Mitarbeiter_innen tun dies mit hoher Professionalität und großem persönlichen Engagement in 22 Einrichtungen in ganz Bayern.

Sie möchten mehr über uns wissen? Dann geht's hier entlang: Mehr über Prop

Suchen Sie hier nach der für Sie passenden Stelle

Sie möchten sich initiativ bewerben? Wunderbar! Dann geht's über diesen Button zum Bewerbungsformular.

Freie Stellen

Voll-/Teilzeit (Standort Aichach) | Externe Suchtberatung in den JVAen | 81549 München
Teilzeit | Therapeutische WG Taufkirchen (Vils) | 84416 Taufkirchen
Teilzeit 35 Std./Wo. | Drogennotdienst L 43 | 80336 München
Teilzeit | Therapiezentrum Aiglsdorf | 85405 Nandlstadt
10-12 Std./Wo | Therapiezentrum Aiglsdorf | 85405 Nandlstadt
Vollzeit/ Teilzeit 20-39 Std./Wo | Therapiezentrum Aiglsdorf | 85405 Nandlstadt
Vollzeit | Prop e.V. Geschäftsstelle | 80336 München

Praktika

Praxissemester in Vollzeit | Adaptionsphasenhaus Laim | 80686 München
Praxissemester in Vollzeit | Sozialtherapeutisches Zentrum (STZ) im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm | 85084 Reichertshofen
| Drogennotdienst L 43 | 80336 München

Bundesfreiwilligendienst

| Adaptionsphasenhaus Laim | 80686 München
| Sozialtherapeutisches Zentrum (STZ) im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm | 85084 Reichertshofen
| Therapiezentrum Aiglsdorf | 85405 Nandlstadt

Berufung leben

Bei Prop e.V. arbeiten wir Hand in Hand zusammen - mit Engagement, Zukunftsvisionen und getragen von dem Wunsch, die Welt ein bisschen besser zu machen. 
Sie möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Sie! 

Diversität

Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt setzen wir uns für Anerkennung, Wertschätzung und Vielfalt in der Arbeitswelt ein. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang miteinander.

Unsere Werte

Die Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeiter_innen ist geprägt von:

  • Menschlichkeit und Respekt
  • Kreativität und Flexibilität 
  • Akzeptanz und Toleranz
  • Unterstützung der Eigenverantwortlichkeit und Handlungskompetenz

Dies spiegelt sich ebenso in der Zusammenarbeit mit unseren Klient_innen wider. 



Was wir Ihnen bieten

Unsere Mitarbeiter_innen bei Prop e.V. setzen sich jeden Tag für andere Menschen ein und geben ihr Bestes - mit Engagement, Herz und Leidenschaft. Für diesen unermüdlichen Einsatz möchten wir mit verschiedenen Leistungen und attraktiven Vergünstigungen etwas zurückgeben. Uns ist wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter_innen bei Prop e.V. wohl fühlen und ihr Berufs- und Familien-, bzw. Privatleben optimal und individuell in Einklang bringen können. 

Unsere Benefits auf einen Blick:

  • Eine attraktive, konkurrenzfähige Vergütung
  • 30 Tage Urlaub, frei am 24. & 25.12. (in Einrichtungen ohne Schichtbetrieb) & 2 weitere Urlaubstage je nach Betriebszugehörigkeit
  • Vereinbarkeit von Familie, Freizeit & Beruf: flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten (wo sinnvoll & möglich) 
  • Eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit bei einem der Vorreiter in der Suchthilfe
    • Arbeit im multiprofessionellen Team
    • Berufliche Entwicklung: individuelle Fort- und Weiterbildungen
    • Regelmäßige Hospitationen und Open House Day
    • Zusätzlicher finanzieller Bonus mit der Prop-Einkaufskarte
    • Obst, Kaffee, Wasser & Tee gratis
    • Auszeit gewünscht? Wir bieten ein Sabbatical an.

    Stimmen von Prop

    Was unsere Mitarbeitenden sagen

    Unsere Mitarbeiter_innen arbeiten täglich „in der ersten Reihe“, unterstützen tausendfach Menschen in schwierigen Lebenssituationen, löschen das Feuer, wenn es irgendwo „brennt“ und machen Prop zu dem, was es ist: eine unverzichtbare Hilfe-Instanz.


    Hier gewähren Kolleg_innen persönliche Einblicke in ihre Arbeit:


    In drei Schritten zu Prop

    Sie möchten einen schnellen und unkomplizierten Bewerbungsprozess? Wir auch! 

    Hier erfahren Sie mehr über Ihren Weg zu uns.

    Schritt 1:

    Suchen Sie die für Sie passende Stelle aus und klicken Sie auf den Bewerber-Button 

    Schritt 2:

    Geben Sie Ihre Daten ein und laden Sie Ihre Anhänge hoch:

    • Bewerbungsanschreiben
    • Ausführlicher Lebenslauf
    • Zeugnisse aus Ihrer beruflichen und schulischen Laufbahn

    Schritt 3:

    Schicken Sie Ihre Bewerbung ab.

    Fertig!

    Kurz darauf erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung. Wir melden uns dann zeitnah und mit weiteren Informationen bei Ihnen!

    Sie haben noch fachliche Fragen zur Stelle?

    Immer her damit! Unsere Teamleitungen an den einzelnen Standorten helfen Ihnen gerne weiter. Den Kontakt finden Sie am Ende der jeweiligen Stellenausschreibung.

    Initiativbewerbung

    Derzeit ist keine passende Stelle für Sie ausgeschrieben? Keine Sorge! Vielleicht finden wir gemeinsam die richtige Position bei uns für Sie! Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit bei Prop e.V. haben, dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung über unseren Bewerber-Button:


    Duales Studium

    Nachwuchsförderung

    Ein duales Studium bereitet Sie optimal auf die zukünftigen Herausforderungen in der Arbeitswelt vor: Sie sammeln Berufserfahrung in unseren Einrichtungen und lernen zum anderen, wissenschaftliches Knowhow mit der Praxis zu verknüpfen.

    Prop e.V. ist Kooperationspartner der FOM Hochschule in München.

     

    Mein Alltag mit Suchtkranken I alpha Uni


    Praktika

    Wir bieten vielfältige Praktikumsmöglichkeiten innerhalb der Suchthilfe an - primär in den Bereichen Jugendhilfe, Prävention, Harm Reduction, Beratung, Begleitung und Behandlung, Sozialtherapie sowie Wiedereingliederung. Dafür suchen wir regelmäßig Studierende & Auszubildende aus den Fachbereichen Soziale Arbeit, Psychologie sowie Arbeits- und Ergotherapie.
    Wir freuen uns auf Sie!

    Keinen passenden Praktikumsplatz gefunden? Kein Problem. Wir finden gemeinsam eine Prakikumsstelle für Sie. Bewerben Sie sich dafür einfach initiativ über unseren Bewerber-Button:


    Bundesfreiwilligendienst

    Sie möchten sich sozial engagieren und wertvolle Erfahrungen für Ihre persönliche Zukunft sammeln?
    Für unser Therapiezentrum Aiglsdorf, das Sozialtherapeutische Zentrum (STZ) im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm und unser Adaptionsphasenhaus in München-Laim suchen wir immer wieder engagierte Menschen, die den Bundesfreiwilligendienst absolvieren möchten. Sie haben Interesse?