Zum Hauptinhalt springen

Abv - Arbeitsberatung und -vermittlung

Keine Arbeit? Keinen Plan, wie es beruflich weitergehen soll?

Wir von der Abv - Arbeitsberatung und -vermittlung helfen Ihnen gerne weiter. Bei uns stehen die individuelle Beratung und Begleitung im Vordergrund. Dafür entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen mögliche berufliche Perspektiven.
Kommen Sie mit uns ins Gespräch!

Unser Angebot

Konkret bieten wir 

  • Orientierungshilfe bei der beruflichen Planung
  • Unterstützung bei der Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche
  • Hilfestellung bei fehlender oder nicht abgeschlossener Ausbildung
  • Unterstützung beim Zusammenstellen der Bewerbungsunterlagen
  • Einüben und Vorbereiten von Vorstellungsgesprächen
  • Hilfestellung bei evtl. auftretenden Schwierigkeiten am neuen Arbeitsplatz
  • Beratung zu allen berufsrelevanten Fragen

Die Arbeitsberatung und -vermittlung richtet sich an Menschen

  • die wegen einer Abhängigkeitserkrankung in Therapie sind
  • die bereits eine Therapie abgeschlossen haben
  • mit psychischen Erkrankungen
  • mit stoffungebundenen Abhängigkeitserkrankungen
  • die unter einer Essstörung leiden

Kontakt

Abv - Arbeitsberatung und -vermittlung

Gleichmannstraße 6
81241 München
Tel.: 089-5463675911
Fax: 089-5463675919
abv@prop-ev.de
https://www.prop-ev.de/

Wir sind für Sie da:

Wir freuen uns, wenn Sie uns telefonisch für eine Terminvereinbarung kontaktieren.


Kontakt Anfrage

Team

Seit 1995 beraten wir Klient_innen, die in München leben oder arbeiten wollen zum Thema Arbeit. Unsere Beratung ist kostenlos und anonym.

In diesem kurzen Video stellen wir Ihnen die Räumlichkeiten der Abv in München-Pasing vor.

Aktuelles

Abv auf der MBQ Jahrespräsentation 2024

Die MBQ Jahrespräsentation 2024 findet am Dienstag, den 23. Juli von 9.30-13 Uhr, im Festsaal des Alten Rathauses statt.
Beim Markt der Möglichkeiten stellt sich auch die ABV mit ihrer Arbeit vor.

Förderer

Die Abv - Arbeitsberatung und -vermittlung wird durch das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München gefördert.
Sie gehört zum Verbundprojekt Perspektive Arbeit (VPA) und wird durch das Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) gefördert. Das Verbundprojekt bietet über 2.500 langzeitarbeitslosen Menschen Unterstützung und Qualifizierung für ihre Beschäftigungsaufnahme.