Zum Hauptinhalt springen

Therapeutische WG Pfaffenhofen

Selbstständig zusammenleben

Die Therapeutische Wohngemeinschaft in Pfaffenhofen/Ilm umfasst derzeit vier Wohneinheiten mit insgesamt 16 Plätzen. Jede_r Klient_in bewohnt ein Einzelzimmer, das nach individuellen Vorstellungen gestaltet werden kann.  

Das Angebot richtet sich an Menschen mit einer Suchterkrankung und einer möglichen Co- bzw. Multimorbididät, die im Rahmen einer vorangegangenen, stationären Behandlung Veränderungen bewirken konnten, jedoch zur weiteren Abstinenzsicherung auf ein geschütztes Wohnumfeld angewiesen sind.

Durch eine langfristige, qualifizierte Betreuung des Klientel wird letztendlich die Fähigkeit zur Abstinenz von Sucht­mitteln, aber auch die weitestgehend eigenständige Lebensführung angestrebt.

Unser Angebot

Der Aufenthalt in der Therapeutischen Wohngemeinschaft ist grundsätzlich freiwillig.

Unsere TWG bietet den Bewohnern und Bewohnerinnen in zeitlich individuellem Umfang ein Zuhause, in dem sie innerhalb eines suchtmittelfreien Umfeldes die Chance haben, die Abstinenz weiter zu festigen.

Wir bieten die Möglichkeit, die erforderliche Begleitung und Betreuung sehr individuell auszurichten – der Aufenthalt ist angepasst an Bedürfnisse, Ressourcen und Entwicklungen der Klientel. Durch professionelle Unterstützung in allen Lebenslagen, insbesondere bei der Entwicklung einer klaren Tagesstruktur, kann ein ausgewogenes Beschäftigungs-, Sozial- und Freizeitverhalten gelebt werden.


Konkret bieten wir an

  • Intensive Einzelfallbegleitung
  • Gruppenangebote (Gesprächsgruppen und WG-Besprechungen, Aktivitätsgruppen, Projekte oder Freizeitangebote)
  • Schulung des Realitätsbewusstseins, von Verantwortungsgefühl und Eigeninitiative, psychische Stabilisierung
  • Training von Strategien zur Problemlösung und zum Abbau von Ängsten
  • Training lebenspraktischer und sozialer Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Tages- und Wochenstrukturierung
  • Unterstützung in administrativen Angelegenheiten
  • Hilfe zur Selbsthilfe bei der Bewältigung der Alltagsaktivitäten und Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung in das Arbeitsleben (Kontaktaufnahme zur Arbeitsagentur/ Jobcenter) oder sonstigen Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit ärztlichem Fachpersonal vor Ort
  • Begleitende Überleitung in eine zielführende Nachbetreuung

Kontakt

Therapeutische WG Pfaffenhofen

Weinstraße 10
85276 Pfaffenhofen/Ilm
Tel.: 08441-2770160
Fax: 08441-2770162
twg-pfaffenhofen@prop-ev.de
Kontakt Anfrage

Team

Die Bewohner_innen werden durch unser Team aus Dipl.-Sozialpädagog_innen mit hoher fachlicher Qualifikation unterstützt, die alle langjährige Erfahrung in der Suchtkrankenhilfe mitbringen. 

 

Freie Plätze

3 Plätze

Belegung

Wir haben ab Juli einen Platz frei und ab September zwei freie Plätze!

Zertifikate

Seit Oktober 2016 ist die Therapeutische Wohngemeinschaft in Pfaffenhofen zertifiziert. Seit November 2017 erfüllt es die Anforderungen der Din ISO 9001:2015 und deQus (Vers. 3.2) Norm.